Lebensart24 Blog

Aktuelle Tipps, Empfehlungen und Neuigkeiten der Lebensart Redaktion

 

Lebensart24 Blog Rheinauhafen Köln

Rheinauhafen Köln – Highlights am Rhein

Im Kölner Rheinauhafen gibt es eine Vielzahl an besonderen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Adressen zu entdecken. Über zwei Kilometer erstreckt sich der Boulevard entlang des Rheins, von der Halbinsel »Werthchen« an der Severinsbrücke bis zur Agrippinawerft an der Südbrücke.

Bis zum 17. Jahrhundert war das Hafenviertel der wichtigste Handelsplatz Kölns, ein Dreh- und Angelpunkt der Stadt, da hier täglich Schiffe mit unterschiedlichster Ware an Bord ein- und ausliefen. Heute befinden sich im Rheinauhafen Museen, Büroräume unterschiedlichster Gewerbe, Wohnungen der gehobenen Kategorie und trendige Restaurants. Das facettenreiche Hafenviertel lädt zu Ausflügen jeglicher Art an den Rhein ein. Ob mit der ganzen Familie in ein Museum mit anschließendem Spaziergang am Rhein oder zu einem romantischen Dinner zu zweit bis hin zur Mittagspause mit Rheinblick – der Rheinauhafen ist immer einen Besuch wert. In diesem Blogbeitrag zeige ich Ihnen meine Lieblingsadressen für einen Spaziergang durch das historische und angesagte Hafenviertel.

Rheinauhafen Köln

Deutsches Sport & Olympia Museum – Museumsbesuch der sportlichen Art

Im Zollhafen 1, 50678 Köln

Foto © Deutsches Sport- und Olympiamuseum

Foto © Deutsches Sport- und Olympiamuseum

Auf der Halbinsel „Werthchen“ befindet sich unterhalb der Severinsbrücke das Deutsche Sport- und Olympiamuseum – nicht nur für Sportfans ein Muss, sondern auch ein toller Ort, um mit Familie oder Freunden einen Museumsbesuch der anderen Art zu erleben. Das Museum zeigt die Geschichte des Sports, angefangen von der Antike bis hin zu den heutigen Sportlegenden und Highlights des Sports und der unterschiedlichsten Sportarten. Exponate, Dokumentationen in Bild und Ton sowie Aktiv- Stationen (Boxsack, Schwebebalken, Rennrad im Windkanal…) machen den Besuch einzigartig und abwechslungsreich. Ein Höhepunkt im Wortsinn ist Kölns höchster Sportplatz auf dem Museumsdach: Auf zwei Kunstrasenplätzen kann man unterschiedlichste Sportarten ausprobieren. Nach einem sportlichen Museumsrundgang freue ich mich auf den Besuch im Bistro des Sport- und Olympiamuseums. Ein Cappuccino mit herrlichem Blick auf den Rhein rundet den Ausflug optimal ab.

Mehr Infos unter:

Lebensart24 Blog Rheinauhafen Deutsches Sport- und Olympiamuseum 2

FrauenMediaTurm – Historie trifft auf Feminismus

Am Bayenturm 2, 50678 Köln

Lebensart24 Blog Rheinauhafen FrauenMediaTurm 1

Nach einem Spaziergang von gut 800 Metern erreiche ich den imposanten Bayenturm. Dieser zinnenbekrönte Bau ist einer der wenigen noch bestehenden Türme der Stadtmauer aus dem 12./13. Jahrhundert und war sechs Jahrhunderte lang das Wahrzeichen der Stadt, bis der obere Teil im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde. 1991 begann der Wiederaufbau durch die Initiative der Frauenbewegung um Alice Schwarzer. Nach der Fertigstellung 1994 zog der heutige FrauenMediaTurm in die historischen Gemäuer ein. Im vierten Stock des Turms beeindrucken in einem großzügigen hellen Raum die feministische Bibliothek und das Archiv. Im zweiten Stockwerk arbeitet die Redaktion des feministischen Magazins »EMMA«. Es lohnt sich, in historischer Literatur und Artefakten rund um die Frauenbewegung zu stöbern, vielleicht auch ein Stück selbst miterlebte Geschichte wiederzuentdecken. Vom Dach des Bayenturms genießt man einen fantastischen Rundblick über den Rheinauhafen. Das Gewölbe im Erdgeschoss fungierte bis zum Ende des 19. Jahrhunderts als Gefängnis und ist als einziger Bestandteil des Turms aus dem 11. Jahrhundert noch erhalten. Aktuell sind – mit Voranmeldung – nur Archiv und Bibliothek für jedes Geschlecht geöffnet; Führungen finden momentan nicht statt. Für 2021 sind Veranstaltungen zum 50-jährigen Jubiläum der neuen Frauenbewegung geplant.

Mehr Infos unter:

Lebensart24 Blog Rheinauhafen FrauenMediaTurm 2

Joseph᾽s – Kurzurlaub am Rhein

Agrippinawerft 22, 50678 Köln

Lebensart24 Blog Rheinauhafen Joseph's 1

Nach einem weiteren kurzen Fußweg entlang des Rheins erreiche ich das Restaurant Joseph᾽s in dem markanten roten Hafengebäude, das einmal ein Getreidespeicher war. Der großzügige Innenraum ist ein Mix aus rustikalen und modernen Elementen, die gehobene Küche ein raffiniertes Crossover süddeutscher und österreichischer Speisen – Erdäpfelstampf, Tafelspitz und Marillenknödel modern interpretiert. Ein Highlight ist die riesige Terrasse direkt am Rhein. Die internationale Weinkarte punktet mit einer umfassenden Weinauswahl aus aller Welt; die vom herzlichen Servicepersonal empfohlenen Weine untermalen die ausgesuchten Gerichte perfekt. All dies macht den Besuch im Joseph᾽s zu einem Kurzurlaub für Leib und Seele.

Mehr Infos unter:

Lebensart24 Blog Rheinauhafen Joseph's 2

The Hub by Kapten & Son – Kulinarische Genüsse aus aller Welt

Agrippinawerft 30, 50678 Köln

Lebensart24 Blog Rheinauhafen The Hub

Kurz vor der Südbrücke bereichert seit Juli dieses Jahres das Deli »The Hub by Kapten & Son« den Süden des Rheinauhafens. Das lichtdurchflutete Restaurant liegt in unmittelbarer Nähe zum Headquarter der Lifestyle- und Accessoire-Marke »Kapten & Son«. Wie die Weltenbummler-Uhren, -Brillen und -Rucksäcke der Marke sind auch die Frühstücks- und Mittagsgerichte im »Hub« inspiriert von Reisen in unterschiedlichste Länder. Der Fokus der Gerichte liegt auf reichhaltigen und hochwertigen Zutaten für eine energiegeladene Mahlzeit – New York Bagels zum Frühstück, indisches Linsen-Dal zum Lunch, vietnamesische Summer Rolls als Nachmittagssnack. Die wöchentlich wechselnden Speisen gibt es optional mit Fleisch, vegetarisch oder vegan. Alle Gerichte können dank eines nachhaltigen Pfandsystems auch zum Mitnehmen bestellt und im Büro oder zu Hause genossen werden. Die verglaste Fensterfront sorgt auch in der kalten Jahreszeit für einen umwerfenden Blick auf den Rhein. Die unkomplizierten Gerichte machen »The Hub« zu einem neuen kulinarischen Hotspot für jeden Tag am Rheinauhafen – der perfekte Abschluss unseres zwei Kilometer langen Spaziergangs durch den Rheinauhafen.

Mehr Infos unter:

Der Rheinauhafen ist nicht nur durch die erstklassige Lage am Rhein so besonders, sondern lädt mit seinen Sehenswürdigkeiten und angesagten kulinarischen Adressen zum Verweilen und Genießen ein. Meine Lieblingsadressen im Rheinauhafen lassen sich optimal mit einem erfrischenden Herbstspaziergang am Rhein verbinden. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei einem Ausflug in den Rheinauhafen!

Ihr Rheinauhafen-Highlight war nicht dabei? Schreiben Sie mir »
Ich freue mich, neue Adressen zu entdecken.

Ihre Isabell Weissenfels

Isabell Weissenfels

Weitere Lebensart24 Blogeinträge

Kölns schönste Orte am Rhein – von der Architekturmeile zum Rheinboulevard

Begleiten Sie uns auf einem Spaziergang am Rheinufer entlang und entdecken Sie die schönsten Orte, Wege und Strände.

mehr lesen

Osterzauber in Köln

Schenken, dekorieren und lecker kochen zu Ostern – in diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen alles, was es zu einem schönen Osterfest braucht.

mehr lesen

Vorfrühlings-Spaziergänge in Köln und Umgebung

Die Sonne scheint perfekt, um frische Vorfrühlingsluft zu schnuppern oder gar eine richtige Wanderung mit zünftigem Picknick zu unternehmen …

mehr lesen

Raffinierte Rezepte zum Selberkochen

Probieren Sie mit uns neue Rezepte aus, schwingen Sie den Kochlöffel und entdecken Sie sich und Ihre Küche von einer ganz neuen Seite!

mehr lesen

Lebensart 24 Blog – Raffinierte Rezepte und praktische Küchenhelfer

Nachdem wir letzte Woche gekocht und dabei professionelles Kochgerät ausprobiert haben, hat es uns irgendwie gepackt und wir waren ganz wild darauf, weitere Koch-Helfer kennenzulernen.

mehr lesen

Echt Kölner Manufakturen – nachhaltig und lokal

Köln hat besonders auf kulinarischem Gebiet einiges an Manufakturen zu bieten: Spekulatius, Gin, Kaffee, Pesto und Chutney – alles aus eigener Herstellung.

mehr lesen

Köstliche Gerichte und Rezepte für zu Hause

Sich inspirieren lassen, einkaufen, aus hochwertigen Zutaten ein exquisites Gericht zaubern und das Essen mit einem passenden Wein zelebrieren …

mehr lesen

Besondere Inspirationen in besonderen Zeiten – Kölner Künstler stellen aus

Die Kunstmeile in Rodenkirchen und die Street Gallery Lindenthal sind in vollem Gange, und in Sülz-Klettenberg findet zum 18. Mal »Kunst im Carrée« statt (alle noch bis zum 8. November).

mehr lesen

Besondere Inspirationen in besonderen Zeiten – Wohntrends für ein gemütliches Zuhause

Die Adressen für ein vollkommenes Zuhause – ob »hyggelige« Wohnoase, mediterranes Traumobjekt auf Mallorca oder stylisches Homeoffice …

mehr lesen

Rheinauhafen Köln – Highlights am Rhein

In diesem Blogbeitrag zeige ich Ihnen meine Lieblingsadressen für einen Spaziergang durch das historische und angesagte Hafenviertel.

mehr lesen