Beste Adresse

Beauty & Wellness-Standard
Prof. Asoc. Dr. Dr. Medic Marian Ticlea

Richard-Wagner-Str. 13-17
50674 Köln

Tel. 0221 – 92 36 720

Die Kunst der Natürlichkeit

»Mein Busen hatte eine fabelhafte Karriere. Ich bin einfach nur mitgetrottet«, bekannte Pamela Anderson. Das kann man durchaus als einen Vorzug ihrer Anatomie verstehen. Doch ob das Sexsymbol der neunziger Jahre mit seinen prall gefüllten Bikinioberteilen heute diesen Erfolg widerholen könnte? Eher nicht. Mehr denn je sind Brüste en vogue, die in fein austarierter Balance zu den sonstigen Körperproportionen stehen. Oder anders gesagt: Die erste Priorität von Brüsten ist ihre Natürlichkeit.

Wer sie durch eine Brustvergrößerung erreichen will, braucht einen Chirurgen mit Erfahrung, Engagement und Beratungskompetenz. Alle drei Punkte charakterisieren Prof. asoc. Dr. Dr. Marian Ticlea von der T-Klinik in hohem Maß. Er weiß, wie sehr Patientinnen mit sich ringen, wenn es um die Entscheidung für einen Eingriff geht und berät sie sensibel, detailliert und fortschrittlich. Es ist kein Wunder, dass er der erste war, der in Deutschland eine computergestützte Implantat-Auswahl anbot. Dank ihr erhalten Patientinnen aus Tausenden von Varianten exakt jene, die am besten mit ihrem Körperbau harmoniert. Dazu können sie mithilfe des modernsten 3-D-Kamerasystems der Welt und speziellen BHs Test-Implantate anlegen und das Ergebnis vorab verblüffend realistisch erleben. Auch dies ist ein Beispiel für die Einbindung der Patientinnen in nahezu jeden Schritt.

Die OP selbst erlaubt das natürlich nicht. Aber rechtfertigt jedes Vertrauen in die Kunst des international renommierten Spezialisten. Skalpelle mit Radioplasma ermöglichen feine und schonende Schnittführungen, innovative und gleichzeitig sichere Techniken individuelle Resultate. Für natürlich-schöne Brüste. Und Freude an der eigenen Silhouette.

 Das könnte Sie auch interessieren

125 Eventlocations

Ausgewählte Restaurants, Bars, Cafès, Bootshäuser, Schlösser ... in und um Köln mehr >

Lebensart tischt auf

Rezepte unserer Teilnehmer zum Nachkochen. mehr >

Lebensart vs. Mainstream

Mode und Individualität – zwei Begriffe, die sich widersprechen? Zwei Modelle, die nicht mehr >