Dr. med. dent. Wolfgang Boisserée – Alles im Lot

Kopfschmerzen, Migräne, Konzentrationsstörungen – und Schuld sind die Kiefergelenke? Ja! Immer mehr setzt sich die Erkenntnis durch, die Dr. Wolfgang Boisserée als Pionier im Bereich der CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion) seit Jahren erforscht hat: Sind Kiefer, Zähne und Kaumuskeln nicht im Lot, gerät der Mensch wortwörtlich aus der Balance. Nicht selten gilt Stress als Auslöser. Das Zusammenbeißen der Zähne, das Knirschen im Schlaf fördern Druck und Verschleiß. Doch die Funktionsstörung ist reversibel. Nach präziser Diagnostik therapiert Dr. Boisserée nach einem interdisziplinären Behandlungskonzept und bringt Patienten erfolgreich wieder ins Gleichgewicht.

 

Dr. med. dent. Wolfgang Boisserée M. D. Sc.
Praxis für Zahnheilkunde
Heidelweg 4, 50999 Köln
Tel. 02236 – 96 65 90
mail@dr-boisseree.de
www.dr-boisseree.de