Beste Adresse

Wohnen & Style-Standard
Kesselhaus

Tel. (0173) 8 83 30 18

Freigeist gesucht

Licht flutet das Loft, lässt die Gedanken, Visionen bis auf sechs Meter Höhe kreisen. Eine eindrucksvolle Industrie-Architektur zum Abheben. Ideen schwingen sich auf von Empore zu Empore, von Stahlträger zu Stahlträger, finden Nahrung in den riesigen Bücherwänden. Leben und Arbeiten. Arbeiten und Leben. Aufleben!

Quasi nahtlos die Übergänge vom großräumigen Büro im Erdgeschoss in die beiden weitläufigen Wohnlofts bis hoch in das kathedralenartige Atelier. Angrenzend die museumsartige Werkstatt mit ihren historischen Fenstern. Von der 5 Meter hohen Terrasse über dem eigenen Schwimmteich schweift der Blick rund zu den eigenen Wiesen und Weiden. Und über allem thront der 65 Meter hohe Schornstein des Kesselhauses als eigenes Wahrzeichen.

Die Weite, das Ambiente, die Natur und die Architektur mitsamt ihren unzähligen Möglichkeiten lassen den Freigeist hier vor den Toren Kölns schwelgen. Alles ist vorstellbar, alles ist machbar, realisierbar. Zumal neben der Werkstatt auch noch ein bisher ungenutztes Dach-Atelier, einem Keller sowie einem eigenen Gäste-Turm noch weiterer Freiraum mit den eigenen Ideen, Vorstellungen, Entwicklungen mitwachsen können.

»Ob Eigen- oder Fremdnutzung, eine Kombination aus Business und privat, ob Medienwerkstätte oder Handwerkszunft, selbst für Pferdehaltung ist hier mehr als ausreichend Platz«, betont Maren Paas als Ansprechpartnerin für den Verkauf des historischen Kesselhauses die schier grenzenlose Freiheit bei den Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten. Und in der Tat schwebt über dem Vorzeigeobjekt der Architektur- und Designpresse eine Seele, die nur auf den richtigen Freigeist wartet.

 Das könnte Sie auch interessieren

125 Eventlocations

Ausgewählte Restaurants, Bars, Cafès, Bootshäuser, Schlösser ... in und um Köln mehr >

Lebensart tischt auf

Rezepte unserer Teilnehmer zum Nachkochen. mehr >

Lebensart vs. Mainstream

Mode und Individualität – zwei Begriffe, die sich widersprechen? Zwei Modelle, die nicht mehr >