Beste Adresse

Beauty & Wellness-Standard
Concept B Cosmetics

Krankenhausstraße 111
50354 Hürth

Tel. (02233) 6917720
Mo-Fr 10 – 18 Uhr
Sa 10 – 16 Uhr

Zurück zu strahlend schöner Haut

Die Haut wieder so zart, schimmernd, ja, jung zu erleben, dass wir stolz ohne Make-up auf die Straße gehen – was für eine Vision! Eine Vision, die Dr. Niels Freitag in seiner Privatpraxis für Ästhetische Medizin Concept B begeistert verfolgt. Es müssen nicht immer neue Hightech-Verfahren oder Botox sein: Dr. Freitag und sein Team sorgen für gesunde Haut!

Was simpel klingt, ist ein hocheffektives Konzept, eine Philosophie, die die Haut neu und anders denkt. Vom Ursprung her. Als einer der exklusiven Schüler des amerikanischen Dermatologen-Gurus Dr. Zein Obagi, der das Programm entwickelt hat, wendet Dr. Freitag es in der Praxis an – »aus Überzeugung und echter Leidenschaft«.

Dabei wird die Haut angeregt, ihre ursprünglichen Funktionen wieder aufzunehmen: Regeneration und Zellerneuerung, Feuchtigkeit speichern, Talg abbauen, Umwelteinflüsse abwehren. Wie die Babyhaut, die alles schon mitbringt. Nur muss die Haut heute daran erinnert, vom Zuviel an Pflege entwöhnt, quasi neu programmiert werden.

Dafür ermittelt das professionelle Concept B-Team mittels wissenschaftlicher Hautanalyse die Stärken und Schwächen der Haut. Entwickelt einen individuellen Behandlungsplan und stellt in fünf Schritten mit Reinigen, Peelen, Entfetten, hochpotenten Wirkstoffseren plus optimiertem Sonnenschutz die Haut wieder auf eine gesunde Basis.

Kunden schwärmen von den erreichten Ergebnissen, wenn sich Pigmentstörungen, Pickel, Rötungen und Falten sichtbar reduzieren, der Teint wieder rosig schimmert, die Haut ebenmäßig und strahlend wirkt. Eine Investition in die Zukunft, die jeden Blick in den Spiegel lohnt.

 Das könnte Sie auch interessieren

125 Eventlocations

Ausgewählte Restaurants, Bars, Cafès, Bootshäuser, Schlösser ... in und um Köln mehr >

Lebensart tischt auf

Rezepte unserer Teilnehmer zum Nachkochen. mehr >

Lebensart vs. Mainstream

Mode und Individualität – zwei Begriffe, die sich widersprechen? Zwei Modelle, die nicht mehr >