Gefässmedizin+ Dr. med. Jörg Fuchs – Krampfadernfrei ohne Narkose

Gefässmedizin & Praxis für Chirurgie und Gefäßmedizin – Dr. med. Jörg Fuchs

Unkompliziert, effektiv, modern und schmerzarm – so können Krampfadern heute entfernt werden. Dr. Jörg Fuchs operiert in seiner Praxis für Chirurgie und Gefäßmedizin ganz ohne Narkose. Über eine Sonde, die am Unterschenkel eingeführt wird, injiziert er eine kleine Menge medizinischen Kleber in die Vene, die so verschlossen wird. Der Vorteil: Der Eingriff dauert nicht länger als 30 Minuten. Der Patient muss nicht nüchtern sein, kann alle seine Medikamente nehmen und ist gleich nach dem Eingriff wieder fit. Ein Verfahren, das Dr. Fuchs seit über 7 Jahren erfolgreich anwendet und von dem er absolut überzeugt ist: »Mit dieser Methode würde ich mich auch selbst operieren lassen.« Zu sehen bleiben keine Narben, nur eine Punktionsstelle wie nach einer Blutabnahme. Einfach genial!

 

Gefässmedizin & Praxis für Chirurgie und Gefäßmedizin
Dr. med. Jörg Fuchs
Jakob-Kaiser-Straße 11
50858 Köln

Tel. (0221) 29 49 43 18